En savoir plus close

Rechtliche Hinweise

Definition

Kunde: jede berufliche oder natürliche Person, die im Sinne der Artikel 1123 und der folgenden des Bürgerlichen Gesetzbuchs befähigt ist, oder jede juristische Person, die die Website unter Beachtung dieser Geschäftsbedingungen abruft.

 

Dienstleistung und Service : https://www.phocealys.com stellt ihren Kunden zur Verfügung:

 

Inhalt: Alle Bestandteile der auf der Webseite vorhandenen Informationen, insbesondere Texte - Bilder - Videos.

 

Kundeninformationen: Im Folgenden als "Informationen" bezeichnet, die allen personenbezogenen Daten entsprechen, die von https://www.phocealys.com zur VerwaltungIhres Kontos, zur Verwaltung der Kundenbeziehung und für analytische und statistische Zwecke gespeichert werden.

 

Benutzer: Internetbenutzer, der über die oben genannte Site eine Verbindung herstellt.

 

Persönliche Informationen: "Informationen, die in irgendeiner Form direkt oder indirekt die Identifizierung natürlicher Personen ermöglichen, auf die sie sich beziehen" (Artikel 4 des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978).

 

Die Begriffe "personenbezogene Daten", "betroffene Person", "Subunternehmer" und "sensible Daten" haben die in der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO: Nr. 2016-679) festgelegte Bedeutung.

 

1. Präsentation der Website

Gemäß Artikel 6 des Gesetzes Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 über das Vertrauen in die digitale Wirtschaft ist es den Nutzern der Website https://www.phocealys.com klar, welche Identität die verschiedenen Ansprechpartner im Rahmen bezüglich der Verwaltung und der Umsetzung haben.

Interessengruppen bei der Umsetzung und Überwachung:

Inhaber: GmbH Phocealys Kapital mit 7000 €Umsatz-Identifikationsnummer:

FR22 810438366 - 415, rue Claude Nicolas Ledoux 13290 Aix en Provence

 

Publikationsmanager: Olivier Postaire - contact@phocealys.com

Der Publikationsmanager ist eine natürliche oder juristische Person.

 

Webmaster: e-partner - ebarreyre@agence-web-aix-en-provence.fr

Beherberger: E-Partner - Henri-Poincaré-Gebäude - Domaine du Petit Arbois Louis-Philibert-Straße 13100 Aix en Provence 04 86 87 03 09

 

Datenschutzbeauftragter: e-partner - ebarreyre@agence-web-aix-en-provence.fr

Diese rechtlichen Hinweise RGPD stammen aus der kostenlosen Erstellung von rechtlichen Hinweisen für eine Website.

 

2. Allgemeine Nutzungsbedingungen der Website und der angebotenen Dienste.

Die Website ist ein geistiges Werk und als solches durch das Recht am geistigen Eigentum und den geltenden internationalen Bestimmungen geschützt. Jede Art von Wiederverwendung, Abtretung oder Nutzung aller oder eines Teils der Elemente oder Arbeiten der Website für eigene Zwecke ist dem Kunden untersagt.

Die Nutzung der Website https://www.phocealys.com setzt die volle und vollständige Anerkennung der nachfolgend beschriebenen allgemeinen Nutzungsbedingungen voraus. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit geändert oder ergänzt werden. Die Nutzer der Website https://www.phocealys.com werden gebeten, diese regelmäßig zu konsultieren.

Diese Website ist für die Benutzer im Regelfall jederzeit zugänglich. Aufgrund technischer Wartungsarbeiten kann Phocealys.com jedoch eine Unterbrechung entscheiden und wird sich darum bemühen, den Benutzer Datum und Dauer des Eingriffs mitzuteilen. Die Website https://www.phocealys.com wird regelmäßig aktualisiert. Die rechtlichen Hinweise können jederzeit geändert werden. Sie sind jedoch für den Nutzer vebindlich und er wird gebeten, diese Informationen so oft wie möglich einzusehen, um sie in der jeweils aktuellen Version zur Kenntnis zu nehmen.

 

3. Beschreibung der erbrachten Leistungen

 

Die Website https://www.phocealys.com hat zum Ziel, Informationen über alle Aktivitäten des Unternehmens bereitzustellen. Phocealys bemüht sich, die Informationen auf seiner Website https://www.phocealys.com so genau wie möglich geben. Es kann jedoch nicht für Vergessen, Ungenauigkeiten und Mängel bei der Aktualisierung verantwortlich gemacht werden, sei es seitens des Unternehmens oder von Partnern, die diese Informationen zur Verfügung stellen.

Alle auf der Website https://www.phocealys.com aufgeführten Informationen sind Richtwerte und können sich ändern.

Im Übrigen erheben die Informationen auf https://www.phocealys.com keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie unterliegen Änderungen, die seit ihrer Inbetriebnahme vorgenommen wurden.

 

 

4. Vertragliche Beschränkungen der technischen Daten

Die Website verwendet JavaScript-Technologie. Die Website kann nicht für Sachschäden im Zusammenhang mit der Nutzung der Website verantwortlich gemacht werden. Darüber hinaus erklärt sich der Benutzer der Website damit einverstanden, auf die Website mit neueren Geräten zuzugreifen, die keine Viren enthalten und deren Browser auf dem neuesten Stand ist. Die Website https://www.phocealys.com ist bei einem Dienstleister im Hoheitsgebiet der Europäischen Union gemäß den Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (RGPD: Nr. 2016-679) beherbergt.

 

Ziel ist es, einen Service bereitzustellen, der die beste Erreichbarkeitsrate gewährleistet. Der Herberger gewährleistet die Kontinuität seines Dienstes 7 Tage die Woche rund um die Uhr. Er behält sich jedoch das Recht vor, den Hosting-Dienst für die kürzestmögliche Zeit zu unterbrechen, insbesondere zu Wartungszwecken, zur Verbesserung, im Falle eines Ausfalls seiner Infrastrukturen, oder wenn die Leistungen und Dienstleistungen einen vermeintlichen unnormalen Datenverkehr erzeugen.

https://www.phocealys.com und das Hosting-Unternehmen können nicht für Funktionsstörungen des Internets, der Telefonleitungen oder der Hardware und der Telefonie, die im Zusammenhang mit der Überlastung des Netzwerks den Zugriff auf den Server verhindert, verantwortlich gemacht werden.

 

5. Geistiges Eigentum und Fälschungen

https://www.phocealys.com besitzt die Rechte an geistigem Eigentum und ist berechtigt, alle auf der Website verfügbaren Elemente, einschließlich Texte, Bilder, Grafiken, Firmenlogos, Videos, Symbole und Sounds zu verwenden. Jegliche Vervielfältigung, Darstellung, Änderung, Veröffentlichung, Anpassung aller oder eines Teils der Elemente der Website, unabhängig von den verwendeten Mitteln oder Verfahren, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung von https://www.phocealys.com untersagt.

Jede unerlaubte Nutzung der Website oder eines der darin enthaltenen Elemente wird als Verstoß angesehen und gemäß den Bestimmungen der Artikel L.335-2 und den Bestimmungen des Kodex für geistiges Eigentum strafrechtlich verfolgt.

 

6. Haftungsbeschränkungen

https://www.phocealys.com fungiert als Herausgeber der Website und ist für die Qualität und Richtigkeit der von ihm veröffentlichten Inhalte verantwortlich.

https://www.phocealys.com kann nicht für direkte oder indirekte Schäden an den Geräten des Benutzers verantwortlich gemacht werden, die beim Zugriff auf die Website https://www.phocealys.com entstehen, sei es durch die Verwendung von Geräten, die nicht den Spezifikationen in Punkt 4 entsprechen, d.h. im Falle eines Programmfehlers, oder sei es aufgrund einer Inkompatibilität.

 

https://www.phocealys.com kann auch nicht für indirekte Schäden (wie zum Beispiel Marktverlust oder Verlust von Geschäftsmöglichkeiten) haftbar gemacht werden, die sich aus der Nutzung von https://www.phocealys.com ergeben. Den Nutzern stehen interaktive Räume zur Verfügung (Möglichkeit, Fragen im „Kontakt Feld“ zu stellen). https://www.phocealys.com behält sich das Recht vor, an dieser Stelle veröffentlichte Inhalte, die gegen geltendes Recht in Frankreich, insbesondere gegen die Bestimmungen zum Datenschutz verstoßen, ohne vorherige Ankündigung zu löschen. Bei Bedarf behält sich https://www.phocealys.com auch das Recht vor, die zivil- und / oder strafrechtliche Verantwortlichkeit des Nutzers in Frage zu stellen, insbesondere im Falle einer rassistischen, missbräuchlichen, diffamierenden oder pornografischen Nachricht, welches Medium auch immer verwendet wird (Text, Fotografie ...).

 

7. Verwaltung personenbezogener Daten

Der Kunde ist über die Vorschriften zur Marketingkommunikation, das Gesetz vom 21. Juni 2014 zum Vertrauen in die digitale Wirtschaft, das Gesetz Informatik und persönliche Freiheit vom 6. August 2004 sowie die Datenschutz-Grundverordnung (RGPD: Nr. 2016-679 informiert.

 

7.1 Verwalter der Erhebung personenbezogener Daten

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogene Daten, die im Rahmen der Erstellung des persönlichen Nutzerkontos und seiner Navigation auf der Website erhoben werden, ist: Phocealys, https://www.phocealys.comest, vertreten durch Olivier Postaire, seinen gesetzlichen Vertreter

Als Verantwortlicher für die Verarbeitung der von ihr erhobenen Daten verpflichtet sich https://www.phocealys.com zur Einhaltung des Rahmens der geltenden Rechtsvorschriften. Insbesondere liegt es in seiner Verantwortung, die Ziele seiner Datenverarbeitung festzulegen, und zwar mit Einverständnis des Kunden und ein Register der Verarbeitung zu führen, das der Wirklchkeit entspricht.

Wenn phocealys sich mit personenbezogenen Daten befasst, ergreift https://www.phocealys.com alle angemessenen Schritte, um die Richtigkeit und Relevanz personenbezogener Daten für die Zwecke zu gewährleisten, für die https://www.phocealys.com sie verwendet.

 

  7.2 Endgültigkeit der erhobenen Daten

 

https://www.phocealys.com verarbeitet einige oder alle Daten:

  •        um die Navigation auf der Website, die Verwaltung und Rückverfolgbarkeit von benutzergesteuerten Diensten zu ermöglichen: Anmelde- und Nutzungsdaten der Website, Abrechnung, Auftragshistorie usw. 
  •        zur Verhütung und Bekämpfung von Computerbetrug (Spamming, Hacking...): Computerhardware für Navigation, IP-Adresse, Passwort (Hashe), zur Verbesserung der Navigation auf der Website: Login- und Nutzungsdaten, zur Durchführung optionaler Zufriedenheitsumfragen, zur Durchführung von Kommunikationskampagnen (SMS, E-Mail): Telefonnummer, E-Mail-Adresse.

 

Ihre personenbezogenen Daten vermarktet Phocealys nicht, auβer wenn notwendig, oder zur Verwendung zu statistischen und analytischen Zwecken.

 

7.3 Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch

Gemäß den geltenden EU-Vorschriften haben die Nutzer von https://www.phocealys.com folgende Rechte:

  •        Recht auf Zugang (Artikel 15 RGPD) und Berichtigung (Artikel 16 RGPD), auf Aktualisierung und Ergänzung der Benutzerdaten, Recht auf Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Nutzerdaten (Artikel 17 der RGPD), sofern sie unvollständig, zweideutig oder abgelaufen sind, oder deren Erhebung, Verwendung, Kommunikation oder Speicherung verboten ist.
  •        Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen (Artikel 13-2c RGPD) 
  •        Recht auf Beschränkung der Verarbeitung der Nutzerdaten (Artikel 18 RGPD)
  •        Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung der Nutzerdaten (Artikel 21 RGPD) 
  •        Recht auf Übertragbarkeit der von den Nutzern bereitgestellten Daten, wenn die   

Daten auf der Grundlage ihrer Einwilligung oder ihres Vertrags einer automatisierten

Verarbeitung unterliegen (Artikel 20 RGPD) 

  •        Recht, den Verbleib der Daten des Nutzers nach dem Tod zu bestimmen und

zu entscheiden, ob Phocealys die Daten an die Person weitergeben soll (oder

nicht), die der Kunde im Voraus bestimmt hat.

 

Sobald https://www.phocealys.com Kenntnis vom Tod eines Nutzers hat und über keine Anweisungen seinerseits zu dessen Lebzeiten verfügt, verpflichtet sich https://www.phocealys.com seine Daten zu vernichten, es sei denn, dies dient für Beweiszwecke oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung.

Wenn der Nutzer wissen möchte, wie https://www.phocealys.com seine personenbezogenen Daten verwendet, wenn er sie berichtigen oder deren Verarbeitung widersprechen möchte, kann sich der Nutzer sich schriftlich an https://www.phocealys.com wenden unter:

Phocealys - DSB, E-Partner

415, Rue Claude Nicolas Ledoux 13290 Aix en Provence

 

In diesem Fall muss der Nutzer die personenbezogenen Daten angeben, deren Korrektur, Aktualisierung, Löschung https://www.phocealys.com vornehmen soll und muss sich anhand eines Ausweispapiers genau identifizieren (Kopie eines Personalausweises oder Reisepasses).

Anträge auf Löschung personenbezogener Daten unterliegen den gesetzlichen Verpflichtungen, die https://www.phocealys.com auferlegt werden, einschließlich der Aufbewahrung oder Archivierung von Dokumenten. Letztendlich können die Nutzer von https://www.phocealys.com einen Beschwerdeantrag bei den Aufsichtsbehörden, einschließlich der CNIL (https://www.cnil.fr/fr/plaintes) einreichen.

 

7.4 Nichtoffenlegung personenbezogener Daten

Phocealys untersagt sich die Verarbeitung, das Hosting oder die Weitergabe der über seine Kunden erhobenen Informationen in ein Land außerhalb der Europäischen Union oder von der Europäischen Kommission als "unzureichend" anerkannt, ohne den Kunden vorher zu informieren. Phocealys steht es jedoch frei, seine technischen und kaufmännischen Unterauftragnehmer unter der Bedingung zu wählen, dass sie ausreichende Garantien gemäß den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (RGPD: Nr. 2016-679) vorlegen.

 

Phocealys verpflichtet sich, alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, um die Sicherheit der Informationen zu gewährleisten und insbesondere, dass sie nicht an Unbefugte übermittelt werden. Wenn jedoch ein Vorfall, der die Integrität oder Vertraulichkeit der Kundeninformationen beeinträchtigt, Phocealys zur Kenntnis gebracht wird, muss es den Kunden so schnell wie möglich informieren und ihn über die ergriffenen Korrekturmaßnahmen informieren. Im Übrigen sammelt Phocealys keine "sensiblen Daten".

Personenbezogene Daten der Nutzer können von Tochtergesellschaften von Phocealys und Subunternehmern (Dienstleistern) ausschließlich zur Erreichung der Ziele gegenwärtiger Richtlinien verarbeitet werden.

Im Rahmen ihrer jeweiligen Verantwortlichkeiten und für die oben genannten Zwecke sind die Hauptpersonen, die eventuell Zugang zu den Phocealys-Nutzerdaten haben, in erster Linie die Mitarbeiter unseres Kundendienstes.

8. Vorfallbenachrichtigung

 

Trotz aller unternommener Bemühungen ist keine Übertragungsmethode über Internet und keine elektronische Speichermethode ist völlig sicher.Daher können wir keine absolute Sicherheit garantieren. Sobald uns ein Sicherheitsvorfall bekannt wird, werden wir die betroffenen Benutzer benachrichtigen, damit sie geeignete Maßnahmen ergreifen können. Unsere Verfahren zur Meldung von Vorfällen berücksichtigen unsere rechtlichen Verpflichtungen, sei es auf nationaler oder europäischer Ebene. Wir verpflichten uns, unsere Kunden umfassend über alle Fragen der Kontosicherheit zu informieren und ihnen alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen, um ihnen bei der Erfüllung ihrer eigenen regulatorischen Berichtspflichten zu helfen.

https://www.phocealys.com wird keinerlei personenbezogene Nutzerdaten der Website ohne sein Wissen veröffentlichen, austauschen, übertragen, oder auf einem beliebigen Datenträger an Dritte verkaufen. Nur eine eventuelle Übernahme von https://www.phocealys.com und seinen Rechten würde die Übermittlung solcher Informationen an den potenziellen Käufer ermöglichen, der seinerseits widerum die gleichen Verpflichtungen zur Speicherung und Änderung der Daten gegenüber dem Benutzer der Website https://www.phocealys.com- zu berücksichtigen hat.

Sicherheit

Um die Sicherheit und Vertraulichkeit personenbezogener Daten und persönlicher Gesundheitsdaten zu gewährleisten, verwendet phocealys Netzwerke, die durch Standardgeräte wie Firewalls, Pseudonymisierung, Verschlüsselung und Passwörter geschützt sind.

 

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten erfasst https://www.phocealys alle angemessenen Maßnahmen, um sie vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Manipulation oder Zerstörung zu schützen.

 

9. Hyperlinks, «Cookies» und Tags (“tags”) im Internet

Die Websitehttps://www.phocealys.com enthält eine Reihe von Hyperlinks zu anderen Websites, deren Zugriff von https://www.phocealys.com genehmigt wurde.

Die Website hat jedoch nicht die Möglichkeit, den Inhalt der besuchten Seiten zu überprüfen, und übernimmt daher keine Verantwortung.

 

Aber wenn Sie die Cookies deaktivieren, akzeptieren Sie, dass die Website diese benutzen darf.Sie können diese Cookies jederzeit und kostenlos anhand der verschieden Möglichkeiten der Abschalltfunktion desaktivieren, die nachstehend zusammengefasst sind. Dabei müssen Sie jedoch berücksichtigen, dass dies den Zugang zu allen oder einem Teil der angeboteten Dienstleistungen der Website verringern oder verhindern kann.

9.1. "COOKIES"

Ein "Cookie" ist eine kleine Datei mit Informationen, die an den Browser des Nutzers gesendet und im Endgerät des Nutzers gespeichert werden (z. B. Computer, Smartphone) (nachfolgend "Cookies"). Diese Datei enthält Informationen wie den Domänennamen des Benutzers, den Internetdienstanbieter des Benutzers, das Betriebssystem des Benutzers sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs. Es besteht keinerlei Gefahr, dass Cookies des Benutzers beschädigen können.

Es kann vorkommen, dass https://www.phocealys.com Benutzerinformationen über den Besuch der Website, z. B. aufgerufene Seiten, Suchvorgänge verarbeitet. Diese Informationen ermöglichen es https://www.phocealys.com, den Inhalt der Website oder die Navigation des Benutzers zu verbessern.

Der Benutzer kann seinen Browser so einrichten, dass er entscheiden kann, ob er die Cookies, die die Navigation und/oder Bereitstellung der von der Website angebotenen Dienste erleichtern, im Terminal speichern möchte oder nicht, oder vielmehr, ob sie abgelehnt werden, sei es automatisch oder je nach Sender. Der Benutzer kann seine Navigations-software auch so einrichten, daß ihm die Annahme oder Ablehnung von Cookies rechtzeitig angeboten wird, bevor ein Cookie in seinem Terminal gespeichert werden kann. https://www.phocealys.com informiert den User, dass in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen seiner Navigationssoftware verfügbar sind.

Verweigert der Benutzer die Registrierung von Cookies in seinem Terminal oder Browser, oder löscht der Benutzer die darin gespeicherten Cookies, wird dem Benutzer mitgeteilt, dass seine Navigation und Erfahrung begrenzt sein können. Dies könnte auch dann der Fall sein, wenn https://www.phocealys.com oder einer seiner Anbieter aus Gründen der technischen Kompatibilität den Browsertyp des Terminals, die Sprach- und Anzeigeparameter oder das Land nicht erkennen kann, aus dem das Endgerät mit dem Internet verbunden zu sein scheint.

 

In diesem Fall lehnt https://www.phocealys.com jegliche Verantwortung für die Folgen des verschlechterten Betriebs der Website und der möglicherweise von https://www.phocealys.com angebotenen Dienste ab, die (i) aus der Ablehnung von Cookies durch den Nutzer resultieren, (ii) die Unfähigkeit, https://www.phocealys.com, die cookies zu registrieren oder anzuzeigen, die für ihren Betrieb aufgrund der Wahl des Benutzers erforderlich sind. Bei der Verwaltung von Cookies und Benutzerauswahlen ist die Konfiguration der einzelnen Browser unterschiedlich. Es wird im Hilfemenü des Browsers beschrieben, das Sie darüber informiert, wie der Benutzer seine Cookie-Wünsche ändern kann.

Der Nutzer kann jederzeit seine Cookie-Wünsche zum Ausdruck bringen und ändern. https://www.phocealys.com kann auch die Dienste externer Anbieter nutzen, um die in diesem Abschnitt beschriebenen Informationen zu sammeln und zu verarbeiten.

 

 

Schließlich, wenn der Benutzer auf der Website von https://www.phocealys.com oder auch in seiner mobilen Anwendung die Symbole der sozialen Netzwerke Twitter, Facebook, Linkedin und Google Plus anklickt, und wenn er das Ablegen von Cookies mit der Fortsetzung seiner Navigation, auf der Website oder mobilen App von https://www.phocealys.com akzeptiert hat, können Twitter, Facebook, Linkedin und Google Plus auch Cookies auf seinen Geräten (Computer, Tablet, Mobiltelefon) ablegen.

Diese Cookies werden nur auf Ihrem Terminal abgelegt, wenn Sie mit der Navigation auf der Webseite oder der mobilen App von https://www.phocealys.com einverstanden sind. Der User kann jedoch jederzeit seine Einwilligung widerrufen, dass https://www.phocealys.com solche Cookies hinterlässt.

 

 

Artikel 9.2. BALISES ("TAGS") INTERNET

 

https://www.phocealys.com kann gelegentlich Internet-Tags (auch "Tags" oder Actions-Tags, pixelbasiertes GIF, transparentes GIF, unsichtbares GIF und 1:1-GIF genannt) verwenden und einem in Webanalysen spezialisierten Partner bereitstellen. Dieser Partner kann sich im Ausland befinden (und somit die relevanten Informationen, einschließlich der IP-Adresse des Nutzers) speichern.

Diese Tags werden sowohl in Online-Werbung platziert, die Benutzern den Zugriff auf die Website ermöglicht, als auch auf den verschiedenen Seiten der Website.

Diese Technologie ermöglicht es https://www.phocealys.com, die Reaktionender Besucher auf der Website und die Wirksamkeit ihrer Aktionen auszuwerten (z. B. die Anzahl der Seitenaufrufe und die angezeigten Informationen) sowie die Nutzung dieser Website durch den User.

Der externe Anbieter kann dank dieser Tags eventuell Informationen über Besucher der Website und anderer Websites sammeln, um für https://www.phocealys.com  Berichte über die Aktivitäten auf der Website zu erstellen und andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Benutznutzung der Webstes und Internet bereitzustellen.

10. Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

Alle Streitigkeiten in Bezug auf die Nutzung der Website https://www.phocealys.com unterliegen französischem Recht, abgesehen von Fällen, in denen das Gesetz dies nicht zulässt, ist Aix-en- Provence ausschließlicher Gerichtsstand.


Informationen zur Online-Streitbeilegung nach Art. 14 Abs. 1 der RLL

Die Europäische Kommission ermöglicht Verbrauchern auf einer ihrer Plattformen Streitigkeiten auf elektronischem Wege beizulegen, gemäß Art. 14 Paragr. 1 der RLL

Die Plattform (https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=FR) fungiert als Website, auf der Verbraucher versuchen können, beim Online-Kauf von Waren oder Dienstleistungen aufgekommene Rechtsstreitigkeiten aussrhalb des Gerichts beizulegen.

Information zur Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 § 1 ODR-VO (Online-Streibeilegungs-Verordnung):

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: (http://ec.europa.eu/consumers/odr. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung von Streitigkeiten über online getätigte Käufe oder abgeschlossene Dienstleistungsverträge zu nutzen.